STIRNVERKLEINERUNG

STIRNVERKLEINERUNG

Was ist eine Stirnverkleinerungsoperation?

Stirnverkleinerungsoperation ist ein kosmetischer Eingriff, der dazu beitragen kann, die Höhe Ihrer Stirn zu verringern.

STIRNVERKLEINERUNG

Was ist eine Stirnverkleinerungsoperation?

Stirnverkleinerungsoperation ist ein kosmetischer Eingriff, der dazu beitragen kann, die Höhe Ihrer Stirn zu verringern.

Stirn für Männchen

Die Technik der Stirnverkleinerung ist auch für männliche Patienten geeignet, obwohl sie aufgrund des typischen männlichen Haarausfalls etwas anspruchsvoller ist.

Männer, die einen hohen Haaransatz haben, können sich wegen ihres Aussehens unsicher fühlen, weil es den Anschein einer männlichen Glatze erwecken könnte.Aus diesem Grund denken Männer mit einer verlängerten Stirn häufig über eine Stirnverkleinerung nach. Eine Haartransplantation kann aber auch den Haaransatz reduzieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie diese Dinge abwägen und mit einem qualifizierten Chirurgen sprechen, wenn Sie die Vorteile einer Operation zur Reduzierung des männlichen Haaransatzes in Betracht gezogen haben.

Wenn Sie an männlicher Glatze leiden, sollten Sie sich über Haartransplantationen informieren oder sich von einem unserer Ärzte beraten lassen.

Stirn für Frauen

Eingriffe zur Verkleinerung des Haaransatzes werden besonders häufig bei jungen Frauen vorgenommen.

Viele Frauen denken über eine Haartransplantation nach, um ihren Haaransatz zu senken, oder über eine chirurgische Verkleinerung ihrer Stirn, da ein hoher Haaransatz die Symmetrie ihres Gesichts beeinträchtigen kann.

Diese Verfahren verleihen dem Gesicht ein ästhetischeres und harmonischeres Aussehen.

Aufgrund ihrer höheren Haardichte im Bereich des Haaransatzes sind Frauen ausgezeichnete Kandidaten für diese Stirnverkleinerungsoperation. Diese Therapie kann insbesondere bei Frauen, die keine Symptome eines schweren oder genetisch bedingten Haarausfalls aufweisen, sehr vorteilhaft sein.

Ein chirurgischer Eingriff zur Verkleinerung der Stirn ist teurer und komplexer als eine Haartransplantation. Wenn Sie bereit sind, Ihren Haaransatz zu verkleinern, sollten Sie über eine Haartransplantation für Frauen in der Estherian Clinic nachdenken.

Wer ist ein guter Kandidat für eine Stirnverkleinerungsoperation?

im Allgemeinen ein guter Kandidat für eine Stirnverkleinerung ist :

  • Menschen mit vererbten Krankheiten
  • Furchen über der Nase oder hängende Augenbrauen
  • Niedrige oder schwere Augenbrauen und der Wunsch, sie zu verändern
  • einen hohen Haaransatz haben und ihn verkleinern wollen

Verfahren

vor der Operation

Der Chirurg führt entsprechende medizinische Untersuchungen und Bluttests vor der Operation durch.

Die Haare des Patienten sollten lang genug sein, um die Narben während der Genesungsphase zu verdecken.

WÄHREND DES BETRIEBS

Die Operation wird unter Vollnarkose durchgeführt Anästhesie. Die Stirnverkleinerung kann in Verbindung mit anderen kosmetischen Eingriffen durchgeführt werden, um ein harmonischeres Aussehen des Gesichts zu erreichen.

Der Chirurg macht die Operationszeichnung, dann wird ein Schnitt ungleichmäßig innerhalb des Haaransatzes gemacht, um eine gerade Narbe zu vermeiden.

Die Stirn wird am Haaransatz entfernt, dann wird die Kopfhaut je nach Bedarf vom Hinterkopf nach vorne gezogen.

Normalerweise, 1-1,5 cm Die Förderung verursacht keine Probleme. Die Kopfhaut wird dann mit bioresorbierbarem Material am Knochen befestigt und baut sich mit der Zeit ab.

NACH DER OPERATION

Sie sollten die Anweisungen des Arztes befolgen, um den chirurgischen Einschnitt zu pflegen und sauber zu halten.

Sie können das Krankenhaus einige Stunden nach der Operation verlassen.

Nach einer Woche müssen Sie wiederkommen und den chirurgischen Faden entfernen.

Etwa vier Wochen nach dem Eingriff erfolgt eine regelmäßige Nachkontrolle.

Sechs Wochen nach dem Eingriff beginnen die Haare entlang der Narbe zu wachsen und sind fast unsichtbar.

Erholungszeit

  • Die Genesungszeit nach einer chirurgischen Absenkung des Haaransatzes ist recht kurz, und Sie können oft schon wenige Stunden nach dem Eingriff wieder an Ihren Wohnort zurückkehren.
  • Nach der Haarlinienoperation müssen Sie wieder in die Klinik kommen, um die Fäden zu entfernen. Nach dem Eingriff werden Sie gebeten, sich bei Ihrem Arzt über den aktuellen Stand des Heilungsprozesses zu informieren.
  • Wie bei jedem Eingriff, der einen Einschnitt erfordert, müssen Sie darauf achten, dass die Stelle sauber bleibt und sich erholen kann.
  • Ihr Chirurg und das Pflegepersonal werden dafür sorgen, dass Sie alle Informationen und Anleitungen erhalten, die Sie für die Nachsorge benötigen. Hier wird erklärt, wie Sie Ihren neuen Haaransatz in Zukunft richtig pflegen.

Hinterlässt die Operation zur Stirnverkleinerung Narben?

Bei der chirurgischen Stirnverkleinerung wird ein Schnitt gemacht, so dass eine vorübergehende, winzige Narbe entlang der neuen Haarlinie zu sehen sein wird.

Bei der chirurgischen Stirnverkleinerung wird ein Schnitt gemacht, so dass eine vorübergehende, winzige Narbe entlang der neuen Haarlinie zu sehen sein wird.

Nach der Operation ist die Narbe für einige Zeit rosa und empfindlich. Da die Haare jedoch entlang des Schnittes wachsen, ist die Narbe in der Regel fast vollständig verborgen.

Das Ausmaß der Narbenbildung hängt von den Fähigkeiten Ihres Chirurgen ab und davon, wie vorsichtig Sie nach dem Eingriff sind.

Unsere Ärzte in der Estherian Clinic sind Experten für Haartransplantation bei Frauen, Haartransplantation mit Afrotextur und Stirnverkleinerungsoperationen.

Das Befolgen der Nachsorgeanweisungen, das Meiden der Sonne, das Befeuchten der Einschnittstelle und das Vermeiden von Infektionsrisiken tragen dazu bei, die Narbenbildung zu minimieren.

Ist es sicher?

Chirurgische Eingriffe zur Absenkung des Haaransatzes gelten in der Regel als sicheres Verfahren. Allerdings birgt sie einige Gefahren, wie leichte Blutungen, Taubheitsgefühl, Infektionen, Narben und Schwellungenwie bei jeder anderen Operation.

Vergewissern Sie sich, dass Sie sich in einer Klinik behandeln lassen, die über die erforderlichen Qualifikationen und Erfahrungen verfügt, und halten Sie sich strikt an die Anweisungen Ihres Chirurgen, um Probleme vor, während und nach der Operation zu vermeiden.

Welche Risiken sind mit der Operation verbunden?

  1. Allergie im Bereich der Inzision
  2. Nebenwirkungen der Allgemeinanästhesie
  3. Nervenschäden im Operationsgebiet
  4. Haarausfall im Operationsgebiet

Wie kann ich einen guten Chirurgen finden?

Bei Ihrer Beratung müssen Sie die langjährige Erfahrung des Chirurgen berücksichtigen und prüfen, ob es Fotos von Kunden vor und nach der Operation, postoperative Leistungen und Bewertungen in sozialen Medien gibt.
hier bei estherianclinic bieten wir Ihnen Dr. Cengizhane kizcel an, der Arzt hat 13 Jahre Erfahrung in Stirnoperationen und plastischer Chirurgie

Stirnverkleinerung BEFORE UND AFTER

FOREHEAD REDUCTION
FOREHEAD REDUCTION IN TURKEY
RHINOPLASTY

Kostenlose Konsultation

[contact-form-7 id=”4362″]

FAQ

Ist eine Stirnverkleinerungsoperation schmerzhaft?

Die Operation ist schmerzfrei, da sie unter örtlicher Betäubung durchgeführt wird.

Ist die Operation zur Stirnverkleinerung dauerhaft?

Die Ergebnisse einer Stirnverkleinerung sind dauerhaft.

Hinterlässt eine Operation zur Stirnverkleinerung eine Narbe?

Die Narben werden vorübergehend sein und mit der Zeit verschwinden.

Kann die Stirn durch eine Operation verkleinert werden?

Normalerweise ist die Stirn auf 1 bis 1,5 cm reduziert.

BLOG FEED

NEUESTE ARTIKEL

ALLES ÜBER SCHÖNHEIT UND GESUNDHEIT TÄGLICHE BEITRÄGE